Saisonauftakt in der Halle dank der Braves

Heute waren wir bei den Braves – zum 1. Turnier – Indoor.

Mainz, BBK und die Braves selbst waren auch am Start. Es gab viele Spielgelegenheiten und es war wunderbar, viele Freunde aus unserer Softball-Community wieder zu sehen. Muddi hat uns großartig verköstigt … mit Wraps und Chili und und und. Also danke Braves für die Organisation.

Nach 7 Spielen hatten wir nur 1 gewonnen, einmal gegen Mainz (mit Unterstützung von Mannheim und Aschaffenburg), aber das Wichtigste war: Softball spielen. Einer dieser Samstage, wo man früh raus muss und es einem gar nix ausmacht.

Jetzt freuen wir uns auf die ersten Turniere im April, vorher gibt’s im März noch eine Softball-Umpire-Clinic …

Here we go …

watching the games Sliding exercise ... watching the games

Dieser Beitrag wurde unter Indoor, Spiele veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.